Blog | News

Kategorien
24 Jun2014
Kategorien: Kohlmeisen

Nachdem im Frühjahr leider alle unsere kleinen Kohlmeisen von den Eltern aufgegeben wurden und verstorben sind, haben wir heute eine viel erfreulichere Nachricht! Seit gestern sind die Jungen unserer zweiten Kohlmeisenfamilie flügge geworden und haben das Nest verlassen! 

Dies ging leider so schnell, dass wir nur noch den Ausflug des letzten Vögelchens mitbekommen haben. Dieses ließ sich viel Zeit und kam erst aus dem Vogelhäuschen, nachdem die Eltern eine geraume Zeit um das Nest flogen und eifrig nach dem Kleinen riefen. Deshalb haben wir lieder keine Fotos von dem Auszug.

Als wir dann später das Häuschen öffneten fanden wir dann doch noch zwei tote Kücken vor, welche vermutlich von den Eltern nicht mehr ausreichend gefüttert werden konnten. Dies scheint aber in der Natur keine Seltenheit zu sein und eventuell hat auch das aktuell extrem trockene Wetter etwas damit zu tun. Deshalb freuen wir uns umso mehr, dass es die anderen (wir gehen von mind. 5 aus) geschafft haben und nun die Welt entdecken können!

Mal sehen, vielleicht findet sich nochmals ein neues Paar bei uns ein, dann werde ich natürlich wieder berichten!



Anmerkungen

Es sind noch keine Anmerkungen vorhanden!