Blog | News

Kategorien
13 Sep2014
Kategorien: Freizeit

In diesem Jahr haben wir unseren Urlaub in Österreich, genauer gesagt im Salzburger Land verbracht. Natürlich war die Kamera immer mit dabei und deshalb möchte ich euch in den nächsten Tagen einige Bilder zeigen, die dabei entstanden sind.


Anfangen möchte ich mit dem Besuch der Sigmund-Thun Klamm in Kaprun. Eine Klamm ist eine Felsschlucht, die über die Jahrtausende durch Schmelzwasser von Gletschern in das Gebirge gegraben wird. Meist ist die Felsspalte oben  schmäler als unten, wodurch wenig Sonnenlicht in der Klamm dazu führt, dass teilweise auch Eisbrocken bis in den Sommer hinein überdauern können.

Bei unserem Besuch in der Klamm gab es kein Eis, stattdessen imposante Wassermassen, da es die Tage zuvor ordentlich geregnet hat. Nachdem man die Klamm über befestigte Stege hinaufgewandert ist erwartet einen oben ein schöner Stausee der umrundet werden kann. Am Fuße der Klamm steht auch das Turbinenhaus in dem der Strom für die Umgebung erzeugt wird und das besichtigt werden kann.

Vielen Dank auch an unseren super Barkeeper Hans, der uns den Tip für den Ausflug gegeben hat! :)

Hier nun eine kleine Auswahl der Bilder. Ich habe die Bilder zwar etwas nachbearbeitet, die Farben im Wasser sind aber keine Effekte, sondern entstanden durch das einfallende Sonnenlicht. ;)

Sigmund-Thun Klamm

Sigmund-Thun Klamm

Sigmund-Thun Klamm

Sigmund-Thun Klamm

Sigmund-Thun Klamm

Sigmund-Thun Klamm

Sigmund-Thun Klamm

Im nächsten Blog geht es dann um die Burg Hohenwerfen.



Anmerkungen

Es sind noch keine Anmerkungen vorhanden!